Home

IHK Regionalausschuss

Der IHK-Regionalausschuss München (Landkreis) vertritt die 43.333 IHK-zugehörigen Unternehmen im Landkreis München. Mit Blick auf die im Frühjahr 2020 bevorstehenden Kommunalwahlen sind aus Sicht der regionalen Wirtschaft nachfolgende Handlungsfelder von besonderer Bedeutung für den Erhalt und die Stärkung des Wirtschaftsstandorts IHK-Regionalausschuss Gießen für nachhaltige Kommunalpolitik Nachhaltigkeit und Vision 2030 - das sind die derzeitigen Schwerpunktthemen des Regionalausschusses Gießen

IHK-Regionalausschuss Ludwigslust-Parchim. Der Regionalausschuss hat die Aufgabe, die Verankerung der IHK in der Region zu stärken und ihr den unternehmerischen Sachverstand weiterer IHK-zugehöriger Unternehmen in der Region zu erschließen. Dabei behandeln die Regionalgremien insbesondere solche Themen, die einen spezifischen regionalen. Regionalausschuss Krefeld © lengwenings - Fotolia.com All business is local. Gemäß diesem Motto will die Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein auch in ihren vier Teilregionen, den beiden kreisfreien Städten Krefeld und Mönchengladbach sowie dem Rhein-Kreis-Neuss und dem Kreis Viersen präsent sein Im Oktober wird sich der IHK-Regionalausschuss Bad Tölz-Wolfratshausen zu seiner ersten Arbeitssitzung treffen, um die inhaltlichen Leitplanken seiner Arbeit für die bevorstehenden fünf Jahre zu diskutieren und festzulegen. Bei der IHK-Wahl waren im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen zwischen dem 9. April und 7 Eine Mitgliedschaft in der Vollversammlung, wie bei Ausschüssen und Arbeitskreisen der IHK üblich, ist bei ihnen allerdings nicht zwingende Voraussetzung. Sie setzen sich vielmehr aus führenden Wirtschaftsvertretern, Verantwortlichen von Organisationen und Institutionen sowie wirtschaftspolitischen Meinungsmachern zusammen Die Regionalausschüsse haben die Aufgabe, in örtlichen wirtschaftsstrukturpolitischen Angelegenheiten unmittelbar den Sachverstand der betroffenen kammerzugehörigen Unternehmen zu nutzen und ein Meinungsbild in diesen lokalen Fragen auf eine breite Grundlage zu stellen

IHK-Kooperationsbörse nexxt-change-Unternehmensbörse IHK ecoFinde Vorsitzender: Matthias Hopster</br> Stellv. Vorsitzender: Hendrik Kampmann</br> IHK-Ansprechpartner: Frank Hess Der Regionalausschuss Altmark besteht seit 1994. Dem Ausschuss gehören derzeit Mitglieder aus dem Landkreis Stendal und dem Altmarkkreis Salzwedel an. Der Ausschuss diskutiert regionalwirtschaftliche Themen und berät die IHK Magdeburg. Gleichzeitig wirkt er auf Grund des in ihm vorhandenen unternehmerischen Know-hows als Ideen- und Impulsgeber für Projekte in vielen Bereichen. Die.

IHK Regionalausschuss München Landkreis zu den Kommunalwahle

Dem Regionalausschuss Wetterau gehören in der Wetterau ansässige Mitglieder der Vollversammlung der IHK Gießen-Friedberg an. Des Weiteren sind Vertreter kammerzugehöriger Unternehmen mit Sitz oder Tätigkeitsfeld im Wetteraukreis als Mitglieder berufen IHK Südthüringen Profil der IHK Südthüringen; Aufgaben und Leistungen; Leitbild; Organigramm; Jahresberichte; Geschäftsstellen Regionalausschuss Sonneberg Vorsitz: Diez, Sabine Diez Fördertechnik und Systeme GmbH Stellvertreter: Bogoczek, Markus metalution GmbH Petry, Michael GBneuhaus GmbH Weitere Mitglieder: Backert, Martin: AMADEUS Verlag GmbH: Blechschmidt, Martin: Licht- und. Vorsitzender: Heinrich Koch Stellv. Vorsitzender: Andreas Otte IHK-Ansprechpartner: Eckhard Lammer Die Mitglieder des Regionalausschusses Altmark der IHK Magdeburg trafen sich am 30. September 2020 in Arendsee zu einer Sitzung, welche u.a. die Fortsetzung der regionalen Marketing-Strategie Die Altmark. Grüne Wiese mit Zukunft als Themenschwerpunkt hatte. Nach einer Begrüßung durch den Ausschussvorsitzenden und Vizepräsidenten der IHK Magdeburg, Herrn Adolf Fehse, stellte die.

Regionalausschuss Gießen - IHK Gießen-Friedber

  1. Der Regionalausschuss Dahme-Spreewald ist einer von vier Regionalausschüssen der IHK Cottbus und hat in seiner Sitzung am 27. Februar 2019 einstimmig den Unternehmer Jens Warnken, Geschäftsführer von AIRKOM Druckluft GmbH aus Wildau, zu neuen Vorsitzenden gewählt
  2. Andriske, Niederlausitz Aktuell, Cottbu
  3. destens zweimal im Jahr. Die Sitzungen können an wechselnden Orten und vorzugsweise in Unternehmen stattfinden. Zu den Ausschusssitzungen können Gäste und Medien eingeladen werden. Die Sitzungen und die Positionen der Regionalausschüsse werden durch die Öffentlichkeitsarbeit der IHK begleitet. Die Mitglieder der Ausschüsse sind.
  4. IHK-Regionalausschüsse in der Emscher-Lippe-Region Erstmalig haben die drei IHK-Regionalausschüsse der Städte Bottrop und Gelsenkirchen sowie des Kreises Recklinghausen im Jahr 2020 die Ausschussarbeit unter das gemeinsame Jahresthema UNTERNEHMENSWERT SICHERN gestellt
  5. (09.09.2021) - Wieder in Präsenz fand am 7. September die Sitzung der Vollversammlung im Forum der Volksbank Mittelhessen in Gießen statt. Professor Dr. Ferdinand Kirchhof läutete mit seinem Vortrag Perspektiven in die Zukunft: Die IHK als gelebte Unternehmerselbstverwaltung das Jubiläumsjahr 150 Jahre IHK Gießen-Friedberg ein
  6. Als frisch gewählte Chefin des IHK-Regionalausschusses arbeitet Renate Waßmer an der Agenda für die kommenden fünf Jahre. Lesen Sie mehr zum Thema Wirtschaft in Bayer
  7. Der IHK-Ausschuss Forschung und Innovation IIm Forschungs- und Innovationsausschuss engagieren sich derzeit 23 Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft

IHK-Regionalausschuss Ludwigslust-Parchim - IHK zu Schweri

Regionalausschuss Elbe-Elster. Das Vorantreiben des Breitbandausbaus und die Verbesserung der Digitalisierung in den Unternehmen sind zentrale Ziele. Publiziert in Ehrenamt. Schlagwörter. Ehrenamt; Regionalausschuss; Ausschuss ; ElbeElster; Gremien; weiterlesen Montag, 30 November 2020 12:57 Ernährungswirtschaft. Die Ernährungswirtschaft zählt zu den bedeutendsten Wirtschaftszweigen im. Gebremst, aber nicht beendet hat die Corona-Krise die Erfolgsgeschichte des Unternehmerfrühstücks im Kreis Steinfurt. Am 7. September trafen sich nach langer Pandemie bedingter Pause rund 70 Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Führungskräfte bei der NaturaGart Vertriebs-GmbH in Ibbenbüren zum Informationsaustausch, zum Netzwerken und Ideensammeln bei Kaffee, Tee und Brötchen Fachkompetente Berater, ausführliche Beratung, fleißige Arbeitskräfte. Rufen Sie uns an oder senden Sie eine Anfrage auf unserer Webseite. Wir beraten Sie gern Regionalausschuss Krefeld. All business is local. Gemäß diesem Motto will die Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein auch in ihren vier Teilregionen, den beiden kreisfreien Städten Krefeld und Mönchengladbach sowie dem Rhein-Kreis-Neuss und dem Kreis Viersen präsent sein. Denn die politische Arbeit einer IHK bedarf der. Der Regionalausschuss hat beratende und unterstützende Funktion für Vollversammlung, Präsidium und Geschäftsführung. Den Vorsitz hat Mark Philippi, Mitglied der Vollversammlung der IHK Gießen-Friedberg. Die Betreuung und organisatorische Vorbereitung erfolgt durch den Geschäftsbereich Standortpolitik bei der IHK Gießen-Friedberg. teilen

IHK: Mitglieder des neuen Regionalausschuss Miesbach stehen fest. Die Ergebnisse der IHK-Wahl 2021 liegen vor. Landkreis - Die IHK für München und Oberbayern hat die Wahl der IHK-Vollversammlung und von 20 IHK-Regionalausschüssen abgeschlossen. Im Landkreis Miesbach waren über 10.500 Unternehmen aufgerufen, 15 Sitze im IHK. Termine Sitzungen des IHK-Regionalausschusses Mehrmals im Jahr treffen sich die Ausschussmitglieder, um aktuelle wirtschaftspolitische Themen mit Vertretern aus Politik und Verwaltung zu diskutieren und sich eine abgestimmte Meinung zu diesen Themen zu bilden Bekenntnisse zu E 233 und Azubi-Ticket: IHK-Regionalausschuss Emsland im Dialog mit Kreistagsfraktionen Wir brauchen einen Neustart für die Wirtschaft. Dazu geben wir jetzt in den Kommunalpolitischen Positionen unserer IHK unsere Anregungen an die Kreistage und die Stadt- und Gemeinderäte in unserer Region, sagte Matthias Hopster, Vorsitzender des IHK-Regionalausschusses Landkreis. Regionalausschuss für den Kreis Düren. Die Regionalausschüsse haben die Aufgabe, in örtlichen wirtschaftsstrukturpolitischen Angelegenheiten unmittelbar den Sachverstand der betroffenen kammerzugehörigen Unternehmen zu nutzen und ein Meinungsbild in diesen lokalen Fragen auf eine breite Grundlage zu stellen. Der Regionalausschuss hat. Ausschüsse werden von der Vollversammlung zur Behandlung bestimmter Aufgabenbereiche oder besonderer Angelegenheiten eingesetzt. Sie beraten die Vollversammlung unter anderem zu Themen wie Finanzen, Industrie- und Umwelt oder Verkehr und Logistik. Die Regionalausschüsse bieten ein Forum für Unternehmer in den Kreisen und kreisfreien Städten des Kammerbezirks

IHK-Regionalausschuss: Unternehmer mit neuer Vertretung Die Unternehmer im Landkreis haben ihre Interessenvertreter im Regionalausschuss der Industrie-und Handelskammer (IHK) sowie in der IHK. Im Kreis Neuburg-Schrobenhausen waren Unternehmen aufgerufen, 15 Sitze im IHK-Regionalausschuss an 27 Kandidaten zu vergeben. Unter den Gewählten sind vier Unternehmerinnen Im Landkreis Fürstenfeldbruck waren fast 16 000 Unternehmen aufgerufen, unter 29 Kandidaten 17 Sitze im IHK-Regionalausschuss zu vergeben. Der Altersdurchschnitt aller Gewählten liegt bei 46,6.

Regionalausschuss Hildburghausen. Vorsitz: Jacob, Reinhard. Jacob, Reinhard, JACOB Di­plom­in­ge­nieu­re. Stell­ver­tre­ter: Braun, Thomas. Maier GmbH & Co. KG Prä­zi­si­ons­tech­nik. Weitere Mit­glie­der Gelsenkirchen. - Der Unternehmer Lars Baumgürtel bleibt Sprecher der gewerblichen Wirtschaft in Gelsenkirchen. Der 52-jährige Geschäftsführende Gesellschafter der Voigt & Schweitzer-Gruppe ist von den Mitgliedern des Regionalausschusses Gelsenkirchen der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen erneut zum Vorsitzenden gewählt worden Alle Mitglieder des Regionalausschusses Suhl auf einen Blick - IHK Südthüringe Regionalausschuss Schmalkalden-Meiningen. Vorsitz: Kaiser, Matthias. filios Grunds­tu­ecks­ge­sell­schaft Ltd. & Co KG. Stell­ver­tre­ter: Linser, Matthias. wfm Werk­zeug­bau und Fein­werk­tech­nik Meiningen GmbH. Weitere Mit­glie­der: Baier, Prof. Dr. Gundolf IHK Nürnberg für Mittelfranken, Ulmenstraße 52, 90443 Nürnberg, vertreten durch den Präsidenten Dirk von Vopelius und den Hauptgeschäftsführer Markus Lötzsch Alle Rechte liegen beim Herausgeber Ansprechpartner IHK-Geschäftsbereich Innovation | Umwelt Dr. Ronald Künneth ronald.kuenneth@nuernberg.ihk.de 0911 1335-297 Gestaltung Tina Götz, Tino Ostojic Fotos Titel: denphumi.

Regionalausschuss Harz konstituiert. Die Mitglieder des Regionalausschusses Harz trafen sich am 21.05.2019 zu ihrer konstituierenden Sitzung bei der Landboden Osterwieck Agrodienste GmbH & Co. KG in Berßel. Dort vermittelte ihnen Ausschussmitglied Katja Mokosch von der Landboden Osterwieck Agrodienste GmbH & Co. KG und Diana Borchert vom. Acht neue und sieben bisherige Mitglieder sitzen im Regionalausschuss Miesbach der Industrie- und Handelskammer (IHK). Das ergab die Neuwahl des Gremiums Der Regionalausschuss SUM hat die Aufgabe, die Wahrnehmung der IHK Magdeburg in der Region zu stärken und ihr den unternehmerischen Sachverstand weiterer IHK-zugehöriger Unternehmen in der Region zu erschließen. Dabei werden insbesondere solche Themen, die einen spezifischen regionalen Bezug und/oder besondere regionale Bedeutung haben, behandelt, um das Gesamtinteresse der Region. Der Regionalausschuss Landkreis Emsland fand aufgrund der Corona-Pandemie erstmals in Form einer Videokonferenz statt. Gast der Ausschussmitglieder war Marc-André Burgdorf, Landrat des Landkreises Emsland. Burgdorf informierte die Teilnehmer über die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie im Emsland und die regionale Umsetzung der infektionsschutzrechtlichen Maßnahmen Otto Heinz, Entsorgungsunternehmer aus Moosburg, bleibt Vorsitzender des Regionalausschusses der Industrie- und Handelskammer (IHK) Erding-Freising

Regionalausschuss Krefeld - IHK Mittlerer Niederrhei

Die IHK für München und Oberbayern, größte Industrie- und Handelskammer in Deutschland, hat die Wahl ihres höchsten Gremiums, der IHK-Vollversammlung, sowie von 20 IHK-Regionalausschüssen abgeschlossen. In Stadt und Landkreis Rosenheim waren fast 29.000 Unternehmen aufgerufen, 21 Sitze im IHK-Regionalausschuss an 30 Kandidaten zu vergeben. Der Altersdurchschnitt alle Dem Regionalausschuss Wetterau gehören in der Wetterau ansässige Mitglieder der IHK-Vollversammlung an (09.09.2021) - Wieder in Präsenz fand am 7. September die Sitzung der Vollversammlung im Forum der Volksbank Mittelhessen in Gießen statt. Professor Dr. Ferdinand Kirchhof läutete mit seinem Vortrag Perspektiven in die Zukunft: Die IHK als gelebte Unternehmerselbstverwaltung das Jubiläumsjahr 150 Jahre IHK Gießen-Friedberg ein In seiner konstituierenden Sitzung am 22. Juni 2021 hat der IHK-Regionalausschuss Ingolstadt den Unternehmer Franz Schabmüller zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt. Schabmüller tritt die Nachfolge von Fritz Peters, Geschäftsführer der Gebrüder Peters Gebäudetechnik GmbH, an. Peters hatte sich nach 15 Jahren an der Spitze des regionalen Ehrenamts nicht mehr zur Wahl gestellt

Die Ausschüsse der IHK Berlin beraten Präsidium und Vollversammlung zu einzelnen Themen, sind sozusagen das Entwicklungslabor für Inhalte und Positionen. Deshalb arbeiten in ihnen Unternehmensvertreter zusammen, die ihre Kenntnisse und Erfahrungen aus der unternehmerischen Praxis einbringen Oktober 2019 - Impulse für die Innovationsförderung holte sich der IHK-Regionalausschuss Kreis Coesfeld in der Sitzung am 30. Oktober 2019 bei der Euro-Alkohol GmbH in Lüdinghausen. Mit Enabling Networks Münsterland präsentierten Bernd Büdding und Sonja Raiber von Münsterland e. V. ein laufendes Projekt zur Innovationsförderung. Dessen Ziel ist es, Wirtschaft und Hochschulen. Stichwort IHK-Regionalausschuss für den Kreis Steinfurt: Rund 50 Unternehmerinnen und Unternehmern aus dem gesamten Kreisgebiet und aus vielen unterschiedlichen Branchen engagieren sich ehrenamtlich im IHK-Regionalausschuss für den Kreis Steinfurt. Das Gremium befasst sich mit lokalen und regionalen Themen und Projekten, die Auswirkungen auf die Wirtschaft haben Wir brauchen einen Neustart für die Wirtschaft. Dazu geben wir jetzt in den Kommunalpolitischen Positionen unserer IHK unsere Anregungen an die Kreistage und die Stadt- und Gemeinderäte in unserer Region, sagte Matthias Hopster, Vorsitzender des IHK-Regionalausschusses Landkreis Emsland, jetzt bei der digitalen Sitzung des Gremiums

IHK-Regionalausschuss Bad Tölz-Wolfratshausen mit neuem

Der 63-Jährige, der mit der Helbako GmbH ein Automotive-Unternehmen mit rund 350 Mitarbeitern an zwei Standorten leitet, saß unter anderem viele Jahre in der Vollversammlung und engagierte sich im Regionalausschuss für seine Heimatstadt Heiligenhaus. Heute ist er noch, in dritter Amtszeit, Vizepräsident der IHK. Die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und aktiv zu gestalten, hätten. Lange hat Reinhold Krämmel den IHK-Regionalausschuss geleitet. Jetzt hat Renate Waßmer, Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen, das Amt übernommen 3. Bekanntmachung zur Wahl der V. Vollversammlung - IHK Gießen-Friedberg. 3. Bekanntmachung zur Wahl der V. Vollversammlung. für die V. Wahlperiode der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Gießen-Friedberg vom 01. April 2019 bis 31. März 2024. Das schriftliche Wahlverfahren ist am 19. Februar 2019 abgeschlossen worden Neuer Regionalausschuss der IHK Altötting/Mühldorf setzt auf bewährte Spitze. Das alte und neue Team in der Führung des IHK Regionalausschusses (von links) der stellvertretende. Fritz Peters hat nach 15 Jahren den Vorsitz im IHK-Regionalausschuss abgegeben - und blickt auf schöne Erfolge zurück Diplomatischer Dienst auf dem Wirtschaftsparkett. Ingolstadt. erstellt am 11.

Alexander Kessel übernimmt Vorsitz im IHK-Regionalausschuss

Doch auch die Vorsitzende des IHK-Regionalausschusses Miesbach sieht das Hauptproblem der Betriebe in der demografischen Entwicklung in unserer Gesellschaft. Seit Jahren wird warnend auf den sich. Der IHK-Regionalausschuss schaut über den Tellerrand hinaus und stellt den Austausch zu aktuellen Themen mit Politik und Verwaltung in den Fokus. Auch in der Corona-Krise war der Ausschuss eine effektive Plattform, um über die aktuellen Regelungen und Ma0nahmen zu beraten. Leonhardt: Wir plädieren für Eigenverantwortung eines jeden einzelnen im Umgang mit Risiken, gerade jetzt nach der. In Stadt und Landkreis Rosenheim waren fast 29.000 Unternehmen aufgerufen, 21 Sitze im IHK-Regionalausschuss an 30 Kandidaten zu vergeben.Der Altersdurchschnitt aller Gewählten liegt bei 48,3 Jahren Die Mitglieder des neuen Regionalausschusses Bad Tölz-Wolfratshausen der Industrie- und Handelskammer (IHK) stehen fest. Im Landkreis waren mehr als 11 000 Unternehmen aufgerufen, 15 Sitze im.

IHK-Regionalausschuss Vorsitzende: Hoffnung durch kluge Konzepte und schrittweise Öffnungen. 22.04.2021 16:30 aktualisiert: 22.04.2021 16:06. 0 Kommentare; Facebook; Twitter; E-Mail; Weitere. schließen. Die beschlossene bundesweite Corona-Notbremse wird die Perspektivlosigkeit bei vielen Unternehmerinnen und Unternehmern im Berchtesgadener Land verlängern. Bad Reichenhall - Die nur an. Gebremst, aber nicht beendet hat die Corona-Krise die Erfolgsgeschichte des Unternehmerfrühstücks im Kreis Steinfurt. Am 7. September trafen sich nach langer Pandemie bedingter Pause rund 70 Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Führungskräfte bei der NaturaGart Vertriebs-GmbH in Ibbenbüren zum Informationsaustausch, zum Netzwerken und Ideensammeln bei Kaffee, Tee und Brötchen IHK-Regionalausschuss - Irene Wagner im Amt bestätigt. Freuten sich über den Ausgang der Wahl (v.l.): Wolfgang Spiesberger, Irene Wagner und Josef Frauenlob. (Foto: IHK) Berchtesgaden - Nach.

Regionalausschuss Mönchengladbach - IHK Mittlerer Niederrhei

Stichwort IHK-Regionalausschuss für den Kreis Borken: Mit knapp 60 ehrenamtlich tätigen Unternehmerinnen und Unternehmern aus verschiedensten Branchen bildet der IHK-Regionalausschuss die Stimme der Wirtschaft im Kreis Borken. Das Gremium befasst sich mit lokalen und regionalen Themen und Projekten, die Auswirkungen auf die Wirtschaft haben. Zudem berät der Regionalausschuss die. Mehr als 99 Prozent der Unternehmen im IHK-Bezirk Frankfurt haben weniger als 500 Mitarbeiter. Die IHK Frankfurt hat die Bedeutung des Mittelstands für die Wirtschaft in der Region erkannt und misst ihm eine besondere Bedeutung zu. Als eine der wenigen Industrie- und Handelskammern in Deutschland hat sie einen Ausschuss für kleine und mittlere Unternehmen initiiert - und das schon vor mehr. Mit diesen Worten begrüßte Landrat Dr. Andreas Coenen die Mitglieder des Regionalausschusses Viersen der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein, in deren jüngster Sitzung er zu Gast war. So sprach Coenen zunächst über Themen, die in seinen Augen für die positive Entwicklung des Wirtschaftsstandorts relevant sind - und hatte eine erfreuliche Nachricht: Eine gute Ve Doch damit nicht genug: Anfang Juni ist die 51-Jährige, die aus Bad Säckingen stammt, zur Chefin des IHK-Regionalausschusses im Landkreis gewählt worden und hat damit die Nachfolge von Reinhold Krämmel angetreten. In dieser ehrenamtlichen Funktion hat sie einen festen Sitz in der IHK-Vollversammlung, dem höchsten Organ der IHK. Und seit Juli ist Waßmer auch noch Vizepräsidentin der IHK.

Der Regionalausschuss hat beratende und unterstützende Funktion für Vollversammlung, Präsidium und Geschäftsführung. Den Vorsitz hat Mark Philippi, Mitglied der Vollversammlung der IHK Gießen-Friedberg. Die Betreuung und organisatorische Vorbereitung erfolgt durch den Geschäftsbereich Standortpolitik bei der IHK Gießen-Friedberg. teilen

In unseren Ausschüssen beschäftigen sich Unternehmer mit aktuellen Themen und gestalten die wirtschaftspolitische Willensbildung der IHK Stade aktiv mit Regionalausschuss Cuxhaven. Hier werden fachübergreifend alle Themen behandelt, die für den Landkreis Cuxhaven von besonderer Bedeutung sind, z. B. die Energiewende, Ausgleichsflächen, innerstädtischer Einzelhandel und Tourismusentwicklung . Vorsitzender. Uwe Leonhardt Umwelt-Management AG. Stellvertretender Vorsitzender. Torsten Wüstenberg EWE Netz GmbH. Themenschwerpunkte des. Themenschwerpunkte des Regionalausschusses Osterholz. Regionaler Anlaufpunkt für alle IHK-Mitglieder der Region Osterholz. Ermittlung der Bedürfnisse der regionalen Wirtschaft und Interessenvertretung. Förderung der regionalen Vernetzung der Unternehmen. Kooperation Schule/Wirtschaft Franz Schabmüller wird neuer Vorsitzender des IHK-Regionalausschusses. 1. Juli 2021. In seiner konstituierenden Sitzung am 22. Juni 2021 hat der Regionalausschuss Ingolstadt der Industrie- und Handelskammer (IHK) Herrn Franz Schabmüller, den Geschäftsführenden Gesellschafter der FRAMOS Holding GmbH, zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt

Video: Regionalausschuss für die Eifel - IHK Aache

Acht der 28 Kandidatinnen und Kandidaten bewerben sich sowohl um einen Sitz im IHK-Regionalausschuss als auch in der IHK-Vollversammlung, dem obersten Organ der IHK für München und Oberbayern. Sechs Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Landkreis kandidieren ausschließlich für die Vollversammlung. Christoph Leicher, Vorsitzender des IHK-Regionalausschusses München-Land, ruft die. Der IHK-Regionalausschuss mit 50 ehrenamtlich tätigen Unternehmerinnen und Unternehmern befasst sich mit wirtschaftlichen Themen und Projekten im Kreis Borken. Die Mitglieder tauschen sich hierzu aus und geben ein Meinungsbild zu regional bedeutsamen Wirtschaftsangelegenheiten ab. Zudem berät der Regionalausschuss die Vollversammlung, das. IHK-Regionalausschuss: André Haußmann an Spitze. Von Redaktion. schließen. Wetteraukreis (pm). »Mir liegt die Region am Herzen. Aus diesem Grund habe ich gerne den Vorsitz des Regionalausschusses Wetterau übernommen«, betonte André Haußmann bei der konstituierenden Sitzung des Ausschusses im Seminargebäude der IHK Gießen-Friedberg in Friedberg. Der Geschäftsführer der Marketing.

Mitglieder des neuen IHK-Regionalausschusses Starnberg stehen fest. Martin Eickelschulte aus Starnberg würde das Ruder wieder übernehmen. Landkreis - Die IHK für München und Oberbayern hat die. Die IHK für München und Oberbayern, größte Industrie- und Handelskammer in Deutschland, hat die Wahl ihres höchsten Gremiums, der IHK-Vollversammlung, sowie von 20 IHK-Regionalausschüssen abgeschlossen. In der Stadt Ingolstadt waren über 8.500 Unternehmen aufgerufen, 21 Sitze im IHK-Regionalausschuss Ingolstadt an 35 Kandidaten zu vergeben

Regionalausschuss Ilm-Kreis - IH

Im Oktober wird sich der IHK-Regionalausschuss Ingolstadt zu seiner ersten Arbeitssitzung treffen, um die inhaltlichen Leitplanken seiner Arbeit für die bevorstehenden fünf Jahre zu diskutieren und festzulegen. Bei der IHK-Wahl waren zwischen dem 9. April 2021 und 7. Mai 2021 mehr als 8.500 Ingolstädter Unternehmen aufgerufen, die 21 Sitze im IHK-Regionalausschuss zu vergeben. Neun. Der IHK-Regionalausschuss Fürstenfeldbruck trifft sich im Herbst zu seiner ersten Arbeitssitzung, um die inhaltlichen Leitplanken für die kommenden fünf Jahre zu diskutieren und festzulegen.

Wenige Wochen vor den Kommunalwahlen hat der IHK-Regionalausschuss Ingolstadt einen Forderungskatalog der Wirtschaft an die sich zur Wahl stellenden Kandidaten verabschiedet. In der Kommunalpolitik wird Wirtschaftspolitik vor Ort gemacht. Mit ihren Entscheidungen beeinflussen unsere Stadträte und Bürgermeister, wie sich die Standortbedingungen für unsere Unternehmen künftig entwickeln. Die IHK Wahl 2021 ist beendet und die Ergebnisse liegen vor: wir freuen uns für unseren Gesellschafter Frank Fichtner, dass er erneut in den Regionalausschuss Eichstätt gewählt wurde. Die 15 Sitze für den IHK-Regionalausschuss Eichstätt wurden in diesem Jahr von über 7.500 wahlberechtigten Unternehmen gewählt

IHK Niedersachsen (IHKN) Schiffgraben 57 30175 Hannover Industrie- und Handelskammer Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim Tel.: +49 541 353-210 E-Mail: schweda@osnabrueck.ihk.de Neuer Graben 38, 49074 Osnabrück Ansprechpartnerin. Title: IHK-Regionalausschuss Landkreis Grafschaft Bentheim Author : Huenefeld-Linkermann Created Date: 8/19/2020 11:49:19 AM. IHK-Regionalausschuss für Vorpommern-Rügen. Wie schon in den Vorjahren gehörte der IHK-Regionalausschuss für Vorpommern-Rügen zu den aktivsten Ausschüssen. In insgesamt sechs Sitzungen haben sich die insgesamt 25 Mitglieder unter anderem mit den Themen Regionalmarketing für Vorpommern, dem Strategiepapier des Vorpommernrats, dem Projektwettbewerb Modellregion zur Umsetzung der. Die Folgen der Corona-Pandemie auf die heimische Wirtschaft sowie den Arbeitsalltag in den Unternehmen sind bei der jüngsten Sitzung des IHK-Regionalausschusses Altötting-Mühldorf, die virtuell.

Regionalausschuss Landkreis Emsland - IHK Osnabrück

Die Wahl zum IHK-Regionalausschuss Neuburg-Schrobenhausen ist entschieden - Vorsitzender wird am 8. Juni gewählt Acht Neue ziehen ins Gremium der gewerblichen Wirtschaft ei IHK-Regionalausschuss Pfaffenhofen wählt seinen Vorsitz. Veröffentlicht: 24. Juni 2021. (ir) Nach der abgeschlossenen IHK-Wahl 2021 haben die neu- und wiedergewählten Mitglieder des IHK-Regionalausschusses Pfaffenhofen auf ihrer konstituierenden Sitzung den neuen Vorsitz für die kommenden fünf Jahre gewählt. Die Unternehmerinnen und.

Regionalausschuss Altmark - IHK Magdebur

Erster Austausch mit IHK-Regionalausschuss. Zu einem ersten Austausch mit dem neu gewählten Ersten Bürgermeister Stephan Antwerpen sind im Altöttinger Rathaus die IHK-Vizepräsidentin und Vorsitzende des IHK-Regionalausschusses Altötting-Mühldorf Ingrid Obermeier-Osl und der Leiter der IHK-Geschäftsstelle Mühldorf Herbert Prost. Die IHK-Abschlussfeier im Sportzentrum Landsberg am Lech: Klaus Bauer, Vorsitzender des IHK-Regionalausschusses Weilheim-Schongau (re.) gratuliert den 13 Prüfungsbesten aus dem Landkreis Weilheim.

Landkreis München: IHK-Regionalausschuss Landkreis München

IHK gründet Regionalausschuss in Senftenberg. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus hat erstmals einen Regionalausschuss für den Landkreis Oberspreewald-Lausitz gegründet. Ziel ist es. Der IHK Regionalausschuss entschied sich aufgrund der Struktur der beiden Landkreise für zwei Stellvertreter: Einstimmig wurden Florian Loserth (39) von der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Loserth, Zehentner & Partner in Mühldorf a. Inn, sowie Franz Leiß-Huber (38) von der Seb. & Ant. Leiss GmbH & Co. KG in Neuötting gewählt. 21 Vertreter als Sprachrohr der. IHK-Regionalausschuss gratuliert Bürgermeister Antwerpen zum Amtsantritt. Wenige Wochen nach dessen Amtsantritt war es den IHK-Vertretern ein wichtiges Anliegen, sofort den Dialog mit der neuen. Im Oktober wird sich der IHK-Regionalausschuss Ingolstadt zu seiner ersten Arbeitssitzung treffen, um die inhaltlichen Leitplanken seiner Arbeit für die bevorstehenden fünf Jahre zu diskutieren und festzulegen. Bei der IHK-Wahl waren zwischen dem 9. April und 7. Mai mehr als 8500 Ingolstädter Unternehmen aufgerufen, die 21 Sitze im IHK-Regionalausschuss zu vergeben. Neun Kandidaten zogen. Statt per Videokonferenz hat sich der IHK-Regionalausschuss Rosenheim zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie wieder analog getroffen - und trotzdem ging es um virtuelle Besprechungen und.

Wir über uns - IHK Ostbrandenbur

IHK-Regionalausschuss - Irene Wagner im Amt bestätigt. Berchtesgaden - Nach der abgeschlossenen IHK-Wahl 2021 haben sich die neu- und wiedergewählten Mitglieder des IHK-Regionalausschusses Berchtesgadener Den ganzen Artikel lesen: IHK-Regionalausschuss - Irene Wagner im→ #Irene Wagne Osnabrück darf sein Licht nicht unter den Scheffel stellen - so lautet das Fazit der Sitzung des Regionalausschusses der IHK Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim am Dienstag (27. Oktober 2020). Die Osnabrücker sollten Chancen der Innenstadtlagen stärker wahrnehmen. Der Standort Osnabrück bietet für Unternehmen viele Chancen. Wir dürfen daher unser Licht nicht unter.

Regionalausschuss Verden - IHK Stad

Die Ausbildungsbereitschaft ist ungebrochen, sagt Klaus Bauer, Vorsitzender des IHK-Regionalausschusses Weilheim- Schongau. Das größte Problem für viele Betriebe ist nach wie vor der. Bei der IHK-Wahl waren im Landkreis zwischen 9. April und 7. Mai mehr als 14000 Unternehmen aufgerufen, die 17 Sitze im IHK-Regionalausschuss Traunstein zu vergeben

Die Sitzung des IHK-Regionalausschusses fand auf der neu eröffneten Bergstation der Jennerbahn statt. Franz Moderegger, Vorstand der Berchtesgadener Bergbahnen AG, führte die Unternehmer vorab durch die neuen Räumlichkeiten sowohl in der Tal- als auch der Bergstation und zog ein erstes Resümee nach Inbetriebnahme im Juni dieses Jahres. Das neue Angebot werde sehr gut angenommen, so. Eickelschulte: Zeichen für ungebrochenen Unternehmergeist Trotz Corona-Krise: IHK-Regionalausschuss vermeldet mehr Unternehmensgründungen im Landkreis Starnber

Traunsteiner IHK-Regionalausschuss unter neuer Führung

16.000 Betriebe im Landkreis können neuen IHK-Regionalausschuss wählen. Die IHK lud zur Online-Pressekonferenz, um über die IHK-Wahlen zu informieren. Landkreis Fürstenfeldbruck - Fast 16. Darüber informierte die IHK in einer Pressemitteilung. 25 von ihnen kandidieren für einen der 15 Sitze im IHK-Regionalausschuss Pfaffenhofen. Dieser vertritt als gewählte Vertretung der. Der IHK-Regionalausschuss Berchtesgadener Land hatte in seiner vergangenen Sitzung über die Baustellen in diesen Politikbereichen gesprochen und einen Forderungskatalog verabschiedet. Der sachliche Meinungsaustausch und die Fragerunde wurden von Wolfgang Janhsen, Leiter der Rosenheimer IHK-Geschäftsstelle, moderiert. Die unterschiedlichen Ideen der Politiker zu hören, war für Irene Wagner. Für Martin Clemens, IHK-Referatsleiter Steuern und Finanzen, ist eine solche Maßnahme kein Allheilmittel zur Sanierung der öffentlichen Haushalte. Eine Ansicht, die im Regionalausschuss auf.

IHK-Regionalausschuss Pfaffenhofen wählt FührungsspitzeIHK-Regionalausschuss diskutiert mit den LandratskandidatenBeginn des Ausbildungsjahres: IHK meldet deutlichen ZuwachsTüshaus, Werner | Dorsten LexikonGeschäftsstelle Region München | IHK München

IHK-Regionalausschuß zum Thema Nachhaltigkeit bei uns im HmT Wir haben uns sehr über die Anfrage des IHK-Regionalausschusses Rosenheim gefreut, die Sitzung zum Thema Nachhaltigkeit bei uns im Haus durchzuführen. Neben den Ausschußmitgliedern konnte unser Geschäftsführer Andreas Duschl auch den Landtagsabgeordneten Otto Lederer begrüßen, den das unternehmerische Engagement. Mai darüber entscheiden, wer in den kommenden fünf Jahren die Interessen der heimischen Wirtschaft im neuen IHK-Regionalausschuss München und für ganz Oberbayern in der IHK-Vollversammlung vertreten soll. Zum ersten Mal kann per Brief oder online abgestimmt werden. Insgesamt 100 Münchner Unternehmerinnen und Unternehmer bewerben sich bei der Wahl um ein Mandat im Ehrenamt der bundesweit. In einer weiteren gemeinsamen Sitzung im Juli 2018 haben der IHK-Regionalausschuss Neuburg-Schrobenhausen sowie die IHK-Regionalversammlungen Donau-Ries und Dillingen ihre Forderung nach einem zeitnahen, durchgängigen und mindestens dreispurigen Ausbau der Bundesstraße B 16 als Kraftfahrstraße zwischen Günzburg und Manching bei Ingolstadt bekräftigt. Auf einem Treffen in Neuburg an der.